666 Jahre Freienorla

 

Freitag 19.08.2016

Freienorla feierte ein Mega- Wochenende zur 666 Jahrfeier der urkundlichen Ersterwähnung.  Bereits am Freitag zur Festsitzung mit sehr guter Versorgung und tollem Feuerwerk tanzten alle Einwohner zur Musik von „Gern Gehört“.

Rahmen

Eine Zeitleiste im Zelt zeigte Bilder aus der Vergangenheit bis heute.

Sonnabend 20.08.2016

Bei bestem Wetter ging es am Samstag mit einem großen Kinderfest weiter. Das Programm im Festzelt begann mit dem Kindergarten „Nesthäkchen“ , über die Lollipops, der Gruppe „Intakt“ vom Orlamünder Carnevalsverein,

Kindergarten                                                   OCV

                              Kindergarten“ Nesthäckchen“                                                                                                         „Gruppe Intakt“

 unsere Gäste der Line- Dance Gruppe „Little Hurrican`s“ aus Gumperda,  sowie den Funken vom Bürgeler Faschingsclub, bis hin zur neu gebildeten Tanz- und Trachtenkombination Freienorla.

Trachteng-Freienorla      voltigiergruppe-pritschroda       Gäste-Bürgel1

Tanz und Trachtengr.Freienorla                                                      Voltigiergruppe Pritschroda                           Funken vom Bürgeler Faschingsclub

 

Den Abschluss des Samstagsprogramms bildete die Voltigiergruppe Pritschroda. Abends zum Tanz klang der Tag stimmungsvoll aus.

Sonntag 21.08.2016

Ein Höhepunkt des Festes fand am Sonntag auf der Festwiese statt. Alle fünf Ortsteile sowie die Freiwillige Feuerwehr erzählten die lange Geschichte Freienorla`s.

reges-treiben                                                       Schlauchwagen1

Dorfgemeinschaft beim Fest                                                                                                                                  Feuerwehr mit Schlauchwagen

Über die Entwicklung der Landwirtschaft, der Mühlen und des Porzellans, der Orlabahn und des Gaststättengewerbes, des Schulwesens bis hin zur Geschichte der Kirche und des Dorfborns

Born1   Büchsenmacher1   Kummel

Der Born und seine Geschichte                           Büchsenmacher und die  Kirche in Freienorla                               Die Kummel mit der Schule

berichteten die Einwohner der einzelnen Ortsteile der Anger, die Insel, das Rödigen, die Kummel und das Büchsenviertel.

Anger1   Insel    Rödigen

     Der Anger bei Drescharbeiten                                      Die Insel und der Müllermeister                                                       Das Rödigen und ihre Flieger Limonade

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr  stellten ihr mittlerweile 91- jähriges Bestehen dar.  Im Festzelt brachten später die Männer und Frauen der Schalmeienkapelle Rüdersdorf die Stimmung zum kochen. Abschließend gab es den gesanglichen Höhepunkt in Form der Helene- Fischer- Double- Show mit der Sängerin Petra Schwar aus Münster.

 

Schalmeien2                                 Double-HF1

Rüdersdorfer Schallmeien                                                                                                                                                           Helene- Fischer- Double

Mit einem tollen Gefühl und vielen Erlebnissen endete das Fest am Sonntagabend!

Was für ein Fest!

 

Im Namen der Gemeinde, Feuerwehrverein, Geschichts- und Heimatverein und der FFw Freienorla

Tags: